10 goldene Regeln für die Boxerhaltung:

 

10 goldene Regeln für die Boxerhaltung 

 

1.

 Mein Boxer darf nicht ins Haus.

2.
 Okay, mein Boxer darf ins Haus, aber nur in bestimmte Räume.

3.
 Mein Boxer darf in alle Räume, aber nicht auf die Möbel.

4.
 Mein Boxer darf nur auf alte Möbel.

5.
 Also gut, mein Boxer darf auf alle Möbel, aber nicht mit ins Bett.

6.
 Okay, mein Boxer darf ins Bett, aber nur manchmal.

7.
 Mein Boxer kann im Bett schlafen, wann immer er möchte, aber nicht unter der Decke.

8.
 Mein Boxer darf nur manchmal unter der Decke schlafen.

9.
Mein Boxer kann jede Nacht unter der Decke schlafen.

10.
 Wir müssen um Erlaubnis bitten, wenn wir mit unserem Boxer unter der Decke schlafen möchten.

 

Bitte beachte stet´s 

 die

10 goldene Regeln für die Boxerhaltung

 

Verfasser Unbekannt

 

 

 

Nach oben